Dorfgemeinschaft Kiebingen "Wenn's alloi nemme goht …"

Bürgertreff

Herz und Mittelpunkt der Dorfgemeinschaft ist der Bürgertreff: ein Begegnungsraum für alle Bürger*innen des Dorfes. Ziel ist es, den Raum für unterschiedliche soziale und kulturelle Aufgaben und Angebote zu nutzen. Für die Wohngemeinschaft und Dorfgemeinschaft stellt er eine Art Bindeglied dar; ist aber auch geeignet, die vereinsinterne Kommunikation und Weiterbildung zu fördern.

Neben dem Bürgertreff-Café, das seit November 2015 als erster regelmäßiger Treffpunkt jeden Sonntag von 14.00 – 17.00 Uhr geöffnet ist, dient der Raum den regelmäßigen Besprechungen der Vereinsgremien, dem Schüleressen und kulturellen Veranstaltungen.

„Ständerling“ zur Einweihung
Tagung der Alzheimergesellschaft BW

Angebote im Überblick:

  • tägliches Mittagessen (Montag bis Donnerstag) für die Schulkinder der Rohrhaldenschule
  • Sprechstunden und Austausch unter Angehörigen der Wohngemeinschaft
  • offenes Singen
  • Gesprächs- und Filmabende
  • Gedächtnistraining
  • Musik, Lesen
  • Basteln für den Adventsbazar

Informationsveranstaltung im Bürgertreff

Fortbildung und Beratung zu:

  • Ausbildungskursen zur Alltagsbegleitung
  • Pflege
  • Umgang mit Demenz
  • rechtlichen Fragen (Rentenanträgen, Pflegestufen u.a.)
  • behindertengerechtem Wohnen
  • Teambesprechungen und Fortbildung der Alltagsbegleiterinnen
  • Treffpunkt des Bewohnergremiums der Wohngemeinschaft
Informationsveranstaltung im Bürgertreff
Adventsbazar

Bei Interesse an weiteren Angeboten oder falls Sie selbst etwas anbieten wollen, können Sie gerne auf uns zukommen.

Café-Team in action

Möchten Sie den Bürgertreff z.B. für eine Familienfeier gerne mieten?

Consent Management mit Real Cookie Banner